Veranstaltungsreihe Phänomene

Veranstaltung entfällt

Sehr geehrte Damen und Herren,
wegen des Corona-Virus sehen wir davon ab, die die geplante Veranstaltung durchzuführen und bitten um Ihr Verständnis.

Nelly Kostadinova

Aus Bulgarien stammende Unternehmerin und Gründerin des Sprachdienstleisters »Lingua World«

Mittwoch, 4.3.2020 um 18:30 Uhr

CADORO - Zentrum für Kunst und Wissenschaft August-Horch-Str. 14, 55129 Mainz-Hechtsheim Anfahrtsbeschreibung (PDF)

 Nelly Kostadinova

Moderierte Vortragslesung
Dr. Almut Weber
Vorsitzende des Landesverbands Pfalz/Saar des Verbandes deutscher Unternehmerinnen (VdU)

Eintritt: 10 € incl. Getränk.
Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es einen Büchertisch, an dem Nelly Kostadinovas Buch »Ein Koffer voller Wollen« zum Preis von 24,99 € erworben werden kann. Auf Wunsch signiert die Autorin gerne das Buch für Sie.

Eine Anmeldung ist erforderlich. Bitte schicken Sie uns eine E-Mail mit der Anzahl der Personen an »Einladung@vanderKoelen.de« mit dem Betreff »ANMELDUNG Phänomene Nelly Kostadinova«.

In der ersten Ausgabe der neuen Veranstaltungsreihe »Phänomene – eine Begegnung mit außergewöhnlichen Menschen, ihren Erfahrungen, Ideen und Erfindungen« ist die aus Bulgarien stammende Unternehmerin und Gründerin des Sprachdienstleisters »Lingua World«, Nelly Kostadinova, zu Gast. Die Reihe »Phänomene« ist als moderierte Vortragslesung konzipiert. Der Gast teilt dabei seinen Erfahrungsschatz und seine Geschichte mit dem Publikum. Es kommt zum Dialog.

Anfang der 90er Jahre mit nur 50 Mark nach Deutschland gekommen, baute die studierte Journalistin ihr Unternehmen auf, das heute mit 18 Standorten auf zwei Kontinenten zum Global Player geworden ist. Neben ihrer unternehmerischen Tätigkeit hat sich Nelly Kostadinova auch als Vortragsrednerin einen Namen gemacht. Sie nimmt die Zuhörer nicht nur mit auf ihre Reise über internationale Grenzen und augenscheinliche Grenzen in den Köpfen der Gesellschaft. Sie gibt auch konkrete Tipps für alle, die ein Unternehmen gründen, optimal führen oder auf der Karriereleiter nach oben klettern wollen. Ihre lebhaften Schilderungen von Begegnungen mit inspirierenden Menschen sind mitreißend und lehrreich zugleich.

Dr. Almut Weber studierte Rechtswissenschaft an der Universität Konstanz, bevor ihre Tätigkeit als Syndikusanwältin und Rechtsanwältin für internationale Konzerne sie an die Verhandlungstische in den Metropolen der Welt führte. Heute führt sie die Arkturus GmbH und erhielt 2009 den Mainzer Wirtschaftspreis für deren Gründung. Seit 2019 ist sie Vorsitzende des Landesverbands Pfalz/Saar des Verbandes deutscher Unternehmerinnen (VdU).

CADORO